Therapieergänzungen – Zahnmedizin, Veneers, Bleaching und Implantate in Fürth, Nürnberg, Erlangen

Therapieergänzungen

Aber auch in einzelnen isolierten Bereichen versuchen wir Schulmedizin und sanfte „andere“ Heilkunde miteinander zu vereinbaren. Oft benutzen wir naturheilkundliche Mittel (Homöopathie) als Unterstützung bei einer Parodontosen-Behandlung, nach dem Zähne ziehen oder als Vorbereitung auf eine Operation. Die Homöopathie kann ebenso z.B. bei Wundheilungsstörungen (Wunden die schlecht heilen) eine hilfreiche Ergänzung sein. Auch die schonende Entfernung von Amalgam mit besonderen optionalen Schutzmaßnahmen zählt zu unserem Repertoire. Eben ganzheitlich, für Ihre Gesundheit.

Orthomolekulare Medizin

Unter Orthomolekularer Medizin versteht man den gezielten Einsatz von Vitaminen und Mineralien. Im Bereich der Zahnmedizin kann dies z.B. bei der Behandlung von Zahnfleischentzündungen und Zahnbetterkrankung (Parodontose) eine sinnvolle Ergänzung sein die wir gemeinsam mit ihrem Hausarzt oder auch Heilpraktiker durchführen. Durch die Gabe von Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien wird versucht die Heilung und Reparation des Körpers zu unterstützten.

Elektromedizinische Reizstromtherapie (TENS)

Zur akuten Schmerzbehandlung z.B. des Kiefergelenks und auch zur Muskelentspannung setzen wir TENS-Geräte ein. Dazu werden kleine Plättchen auf bestimme Hautareale aufgeklebt und sehr geringe Ströme durch die Plättchen geleitet. Besonders zur Behandlung von starken Schmerzen im Gesicht aber auch bei akuten Schmerzen der Kaumuskulatur und bei Kiefergelenksproblemen (siehe auch dort) können wir Ihnen so schnell helfen.

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist ein Verfahren aus der Komplementärmedizin. Zähne können Störfelder sein und durch diese permanenten chronische Entzündungen den Körper schwächen. Schauen sie dazu auch unter Ganzheitliche Zahnmedizin.

Homöopathie

Die Homöopathie kann bei vielen Behandlungen eine wertvolle Ergänzung sein- ob vor oder nach einem Eingriff, bei Wundheilungsstörungen oder auch einfach bei Zahnfleischproblemen.

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilbereich der traditionellen chinesischen Medizin. Es wird mit der Nadelstichtechnik versucht, den Fluss der körpereigenen Energiebahnen zu harmonisieren oder gezielt zu unterstützen.

Materialtestung

Dank modernster Labortechnik kann die Verträglichkeit auf Dentalmaterialien bereits im Vorfeld abgeklärt werden.

Laserbehandlung

Das energetische Licht kann in vielen Bereichen eingesetzt werden- ob zur Heilungsunterstützung oder als Hilfsmittel bei Parodontose.